Samstag, 8. Oktober 2011

Cantuccini-Vorrat zu Ende - deshalb gleich wieder welche gebacken

Ich musste dingendst  ;-)))  neue Cantuccini backen, weil die anderen längst aufgefuttert waren. Gerade, als ich am Backen war, merkte ich, dass ich keine ganzen Mandeln zu Hause hatte.

Schwupps, habe ich improvisiert und einfach blättrige Mandeln verwendet. Und ich muss Euch sagen, da schmecken die Cantuccini gleich noch feiner.

Und deshalb gibt es auch neue Fotos in meinem >>> Rezept vom August zu sehen.

1 Kommentar:

  1. Mmmmh .... höchste Zeit deine Cantucchini mit Schokolade auszuprobieren.

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du Zeit auf meinem Blog verbringst, Vielleicht kann Dich das eine oder andere Rezept zum Nachkochen animieren, über Deine Rückmeldung oder Deinen netten Kommentar freue ich mich sehr :-)))
Anonyme Kommentare mag ich nicht so gerne, deshalb bitte ich Dich: Unterschreibe doch bitte Kommentare mit Deinem Namen oder trage dich mit Deinem Profil ein. Dazu einfach bei “Profil“ auf “Name/URL“ klicken und Deinen Namen eintragen oder Dich mit Deinem Google-Profil einloggen.
Ich behalte mir vor, anonyme Kommentare einfach zu löschen.
Fragen, die Du bei einem Post stellst, werden auch in diesem beantwortet, also bitte wieder vorbeischauen oder in der rechten Sidebar die Kommentare abonnieren.
Kommentare, die augenscheinlich nur dazu dienen, unerbetene Werbelinks für die Seite/Firma des Kommentators zu posten, werden gelöscht, im Wiederholungsfall eine Aufwandsentschädigung von 50 € in Rechnung gestellt.