Dienstag, 30. August 2011

Endlich ist sie wieder zu haben: die Tchibo-Pfanne

Um es gleich klarzustellen: dieser Post ist keine Werbung, die mir Geld einbringt, sondern soll einfach nur eines meiner Lieblings-Küchenutensilien vorstellen :-)

Juhu, was habe ich mich gefreut, dass es die tolle beschichtete >>> Tchibo-Pfanne mit Metallrand und Thermokontrollpunkt in 28 cm Durchmesser wieder gibt! Und dieses Mal in stylischem Aubergine auf der Außenseite. (Ist zwar unwichtig, sieht aber nett aus :-))

Da habe ich doch gleich zugeschlagen, und habe mit dieser neuen Pfanne nun drei verschiedene Größen. Echt so was von robust dieses Teil, ich möchte es in meiner Küche nicht mehr missen!


Diese Pfanne ist echt super, sogar für Anfänger, da der richtige Zeitpunkt für das Einlegen des Bratguts durch das Verfärben des Kontrollpunktes angezeigt wird.
Und für weniger als 18 € ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis! Was macht es da, wenn in 2 Jahren die Beschichtung mal zerkratzt ist, bei dem Preis kann man leicht wieder eine neue kaufen. Aber keine Angst, bei schonender Behandlung (kein Metallbesteck verwenden und nicht überhitzen) hält die Pfanne länger.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du Zeit auf meinem Blog verbringst, Vielleicht kann Dich das eine oder andere Rezept zum Nachkochen animieren, über Deine Rückmeldung oder Deinen netten Kommentar freue ich mich sehr :-)))
Anonyme Kommentare mag ich nicht so gerne, deshalb bitte ich Dich: Unterschreibe doch bitte Kommentare mit Deinem Namen. Dazu einfach bei Profil auf Name/URL klicken und Deinen Namen eintragen.
Fragen, die Du bei einem Post stellst, werden auch in diesem beantwortet, also bitte wieder vorbeischauen oder in der rechten Sidebar die Kommentare abonnieren.
Kommentare, die augenscheinlich nur dazu dienen, unerbetene Werbelinks für die Seite/Firma des Kommentators zu posten, werden gelöscht, im Wiederholungsfall eine Aufwandsentschädigung von 50 € in Rechnung gestellt.